Bereiten Sie sich auf die festliche Jahreszeit vor. Holen Sie Sich die Richtige Lichtschlauch



Lichtschlauch waren und sind eine stilvolle Dekoration von Schaufenstern, Straßen, Räumlichkeiten und natürlich Weihnachtsbäumen. Damit eine Girlande nur Freude bereitet, ist ein sehr verantwortungsbewusster Umgang mit ihrer Auswahl und ihrem Einsatz erforderlich.

Lichtschlauch sind ein obligatorisches Attribut der Neujahrsfeiertage und werden auch zu anderen Jahreszeiten häufig verwendet, um Straßen, Schaufenster usw. zu schmücken. Traditionell sind solche Glühbirnen jedoch meist kurz vor den Neujahrsferien sehr gefragt. Mal sehen, welche Arten von Girlanden es gibt, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten und auch welche Sicherheitsregeln Sie beachten sollten, damit diese bezaubernden Glühbirnen lange halten und keine Folgen haben.

Arten von Girlanden

LED-Girlanden sind eine der häufigsten. Dies sind klassische Girlanden, die verwendet werden, um den Weihnachtsbaum, das Haus, die Fenster usw. zu schmücken. Einige LED-Girlanden haben keine Angst vor Feuchtigkeit, weshalb sie auch zur Dekoration von Räumen im Freien verwendet werden können.

Duralight ist eine ebenso verbreitete Art von Girlande, bei der es sich um eine LED-Schnur handelt, die in einem Schlauch aus PVC befestigt ist. Dieses Design macht es möglich, die Girlande universell einzusetzen: zum Schmücken von Straßenbäumen, Gebäudefassaden, Schaufenstern, um spektakuläre Inschriften, Figuren usw. Diese Girlande vereint Stil, Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Gürtellicht ist eine Art Girlande, die normalerweise zur Dekoration von Gebäudefassaden, Straßen, Brücken und Schaufenstern verwendet wird. Eine solche Girlande ist eine große Anzahl ziemlich großer, mehrfarbiger oder schlichter Glühlampen.

Etwas Ähnliches wie die Gürtellichtgirlande vom Cliplight-Typ. Es werden auch Glühlampen verwendet, die jedoch viel kleiner sind, sodass sie verwendet werden können, um ein spektakuläres Design für Schaufenster und Straßenbäume zu schaffen.

Separat erwähnenswert sind die lichtdynamischen Girlanden, die fallenden Schnee oder Feuerwerk imitieren können. All dies ist auf das Design solcher Girlanden zurückzuführen: Sie haben einen soliden Rahmen, in dem sich kleine Glühbirnen befinden.

Merkmale der Wahl

Wenn Sie eine Girlande für die Dekoration Ihres Hauses kaufen möchten, entscheiden Sie sich besser für eine LED-Girlande, da sie viel länger funktioniert als ähnliche mit Glühlampen. Wenn eine Glühbirne durchbrennt, gehen nicht alle aus, sie sind es zuverlässig und einfach zu bedienen.

Achten Sie unbedingt auf die Verpackung der Girlande, da sie alle Nuancen der Verwendung dieses Produkts angeben sollte. Die Leistung der Girlande, die erforderliche Spannung, der Ort, für den die Girlande bestimmt ist, sollte angegeben werden: Haus, Weihnachtsbaum, Straße usw. Wenn auf der Verpackung keine solchen Daten vorhanden sind, ist es besser, Ihre Sicherheit nicht zu riskieren.

Es ist zu beachten, dass der Abstand von der ersten Zwiebel der Girlande zum Stecker mindestens 1,5 m betragen sollte, damit die Verwendung so bequem und einfach wie möglich ist. Vor dem Kauf muss die Zuverlässigkeit der Drahtisolierung überprüft werden. Dazu müssen Sie sie mehrmals biegen und dann wieder biegen. Sie müssen auch auf die Zuverlässigkeit der Isolierung an den Verbindungsstellen des Kabels mit dem Stecker, mit Glühbirnen und mit der Modusschalterbox achten. Auch die Box muss genau unter die Lupe genommen und festgestellt werden, wie dick das Plastik dort verwendet wird: Ist es zu dünn, dann sucht man lieber nach einer zuverlässigeren Variante.

Je nachdem, welchen Effekt Sie beim Schmücken eines Weihnachtsbaums oder einer Wohnung erzielen möchten, sollten Sie auch auf den Abstand zwischen den Zwiebeln achten. Also, manche Leute mögen das zum Beispiel, am Weihnachtsbaum sind viele Lichter, dann wäre die häufige Anordnung von Glühbirnen an einer Girlande ideal. Ein rein ästhetischer Aspekt ist die Farbe des Drahtes, der natürlich möglichst unsichtbar an den Wänden und am Weihnachtsbaum sein sollte. Oft werden Girlanden mit schwarzem oder dunkelgrünem Draht gewählt, um Weihnachtsbäume zu schmücken.

Um die besonderen Lichtschläuche zu finden, besuchen Sie einfach die Website von Lampenwelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert