Wie Verwendet Man den Smart Home LED-Streifen Im Innenraum?



LED-Streifen sind eine praktische Alternative zu klassischen Beleuchtungskörpern. Wir sagen Ihnen, wie Sie es auswählen und installieren.

LED-Streifen eröffnen neue Möglichkeiten für den Innenarchitekten. Mit ihrer Hilfe können Sie verteilte Lichtsysteme erstellen, leuchtende Figuren „zeichnen“, dunkle Nischen beleuchten, den Arbeitsbereich effektiv beleuchten. Wir erklären alle Nuancen der Auswahl und Verwendung von LED-Streifen.

Was ist LED-Streifen?

Ein LED-Streifen oder LED-Streifen ist ein Beleuchtungsgerät, bei dem anstelle von Glühbirnen Halbleiterbauelemente, LEDs, verwendet werden. Sie sind auf einer flexiblen Leiterplatte montiert, meistens mit einer selbstklebenden Rückseite. Einem solchen Band kann nahezu jede Form gegeben werden.

LED-Band wird in Rollen verkauft, aus denen Stücke der gewünschten Größe entlang der markierten Linien geschnitten werden. In der Regel wird das Band bei der Installation in transparente oder transluzente Profile (Boxen) eingelegt.

Der LED-Streifen gibt ein verteiltes, defokussiertes Licht ab und wird daher am häufigsten verwendet, um Lichtakzente zu setzen und bestimmte Bereiche des Raums zu beleuchten. Beispielsweise eignen sich solche Bänder gut für verschiedene Arten von Vitrinen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungskörpern bietet LED Strip viele neue Möglichkeiten:

  • Es ist viel kompakter als Standardlampen.
  • Ermöglicht es Ihnen, schwer zugängliche Stellen und nicht standardmäßige Formen im Innenraum zu beleuchten.
  • Heizt nicht auf.
  • Kann Beleuchtung in verschiedenen Farben geben, einschließlich deren Änderung.
  • Ermöglicht interessante Akzente wie Schwebe- oder Leuchteffekte.
  • Kann als Streulichtquelle dienen.
  • Einige Typen ermöglichen es, die Intensität des Lichts und seine Farbe mit einer Fernbedienung oder einem Telefon über Bluetooth einzustellen.
  • Einige Typen sind wasserdicht, sie können zum Beispiel einen Pool beleuchten oder in offenen Bereichen auf der Straße verwendet werden.

Die Lebensdauer des LED-Streifens ist ziemlich lang – sieben bis neun Jahre. Nach mehreren Betriebsjahren kann das Leuchten der Dioden zwar nachlassen.

LED-Streifen im Innenraum

Mit dem LED-Streifen können Sie das Licht über die Oberfläche verteilen und den gewünschten Bereich gleichmäßig ausleuchten – zum Beispiel eine Küchenarbeitsplatte oder einen Tisch zum Arbeiten mit Dokumenten. Und in einem Kinderzimmer kann ein gedämpftes Band ein hervorragender Ersatz für ein Nachtlicht sein.

Mit dem LED-Streifen kann der Designer den Raum optisch vergrößern, Möbelstücke oder Dekorationselemente mit Lichtakzenten versehen. Vielseitige Optionen – sanfte Regalbeleuchtung und Aquarienbeleuchtung. Schließlich kann aus einem LED-Streifen eine dekorative Leuchtfigur oder eine Beschriftung konstruiert werden.

Herkömmliche Leuchten strahlen in einem gerichteten Licht und abgelegene Bereiche des Raums – zum Beispiel Nischen in Räumen mit einem nicht standardmäßigen Grundriss, große Regale, Becken oder Treppen – erhalten möglicherweise nicht genug Licht. LED-Streifen eignen sich hervorragend zur Lösung dieses Problems. Es kann auch zur Beleuchtung von Schränken verwendet werden.

Wie wähle ich LED-Streifen aus?

Berechnen Sie genau, wie viele Meter Klebeband Sie benötigen. Achten Sie auf den Schnittschritt.

Wählen Sie sofort ein Profil für das Band aus.

Finden Sie heraus, wie das Band an die Stromversorgung angeschlossen wird. Es können zusätzliche Artikel erforderlich sein.

Wenn Sie ein Farbband mit einem Controller kaufen, denken Sie darüber nach, wo Sie es verstecken werden – es kann sperrig sein.

Wenn Sie ein weißes Band kaufen, wählen Sie den richtigen Farbton. Kalte werden selten verwendet. Neutrales Weiß eignet sich gut für Badezimmer und Schränke, während wärmere Töne in Wohn- und Schlafzimmern sowie im Außenbereich zum Einsatz kommen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Schmücken Sie Ihren Wohnraum nur mit den besten LED Streifen. Finden Sie es auf der Website von Lampenwelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert